Konzentration im Reisemarkt

Die Ganske Verlagsgruppe, seit jeher im Geschäft der Reisemedien aktiv („Merian“), baut ihr Portfolio aus. Das berichtet der buchreport.express (13.6., S.9), hier zu bestellen.

Aktuell steht das ADAC-Reiseführerprogramm auf der Einkaufsliste. Die Ganske-Tochter Travel House Media hatte bereits 2007 den Vertrieb des ADAC-Reiseverlagsprogramms übernommen, das jetzt auch verlegerisch geführt werden soll.

Die Übernahme hat das Bundeskartellamt am 11. Juni genehmigt, erklärte ein Sprecher auf Nachfrage von buchreport.de. Ungeachtet dessen bleibt MairDumont klarer Marktführer im Reisegeschäft. 

Die Ganske Gruppe umfasst Buchverlage (u.a. Gräfe und Unzer, Hoffmann und Campe), Zeitschriften (Jahreszeitenverlag mit u.a. „Für Sie“, „Petra“, „Feinschmecker“), Digital-Angeboten und Versand-Handelsaktivitäten.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Konzentration im Reisemarkt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse