Ran an den Campus

Lange war es ruhig um Blackwell’s, aber jetzt ist der akademische Großbuchhändler aus Großbritannien mit seiner Umstrukturierung so gut auf dem Weg, dass CEO David Prescott wieder einen behutsamen Expansionskurs ins Auge gefasst hat. Beginnend mit einer Campus-Buchhandlung in der Universität von Derby am 1. Juni sollen im Laufe dieses Jahres mindestens noch zwei bis drei weitere Neueröffnungen akademischer Ausrichtung folgen.

In Derby tritt Blackwell’s in die Fußstapfen von Waterstones, der vor einigen Wochen den Rückzug aus sechs seiner insgesamt zwölf Universitätsstandorte angekündigt hatte (buchreport berichtete). Die fünf Mitarbeiter des Marktführers werden übernommen.

Seit David Prescott im April 2011 auf den Chefsessel von Blackwell’s befördert wurde, hat er das Unternehmen mit großem Aufwand runder­­-­neuert. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet er nach dem Verkauf des Verlust bringenden Bibliothekslieferdienstes für 2,1 Mio Pfund an Bertrams erstmals seit über zehn Jahren mit der Rückkehr in die schwarzen Zahlen. 2011/12 (per 30. Juni) fuhr er die Verluste von 5 Mio Pfund auf 1,5 Mio Pfund zurück.
Blackwell’s mit Sitz in Oxford hat ein für die Buchbranche ungewöhnliches Eigentümermodell: Anfang 2011 hatte sich Inhaber Toby Blackwell aus Altersgründen aus dem Unternehmen verabschiedet und die Firmenanteile an die damals knapp 1000 Mitarbeiter übergeben. Sobald wieder Gewinne gemacht werden, sollen diese als Bonus an die Mitarbeiter ausgezahlt werden. Das Prinzip orientiert sich an der John Lewis Partnership, einer der größten und profitabelsten Einzelhandelsketten der Insel (John Lewis, Waitrose).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ran an den Campus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Was Firmen beachten müssen, die ihre Analytics-Daten selbst hosten wollen  …mehr
  • Innovation in Fachverlagen: Noch Luft nach oben  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Slaughter, Karin
    HarperCollins
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Korn, Carmen
    Kindler
    14.08.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. August - 26. August

      Gamescom

    2. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    3. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    4. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    5. 5. September

      Libri Gründerworkshop