Ein Koffer für das unabhängige Kinderbuch

Die vier unabhängigen Kinderbuchverlage Aracari (Zürich), Baobab Books (Basel), Jacoby & Stuart (Berlin) und Mixtvision (München) haben sich zusammengeschlossen, um unter der Marke „Indiekids“ gemeinsam für ihre Bücher zu werben. Die Kooperation soll nicht nur den Vertrieb einschließen.

Im Detail: 

  • Die Herbstvorschauen 2013 sind bereits gemeinsam verschickt worden.
  • Die Verlage liefern ihre Novitäten gemeinsam über die Verlagsauslieferung Runge aus. Der Handel erhält also nur ein Paket und eine Rechnung für die vier Verlage. 
  • Vertriebliches Herzstück der Kooperation ist ein gemeinsames Konditionenmodell mit einheitlichem Grundrabatt von 40% bei allen Verlagen. Auch gibt es keinen Mindestbestellwert mehr. 
  • Bei der Backlist gelte weiterhin die gemeinsame Rechnungsfaktur und Sendungsbündelung aller Runge-Verlage.
  • Im Gespräch ist auch eine gemeinsame Beteiligung an Bücherschauen, gemeinsame Veranstaltungen und ein gemeinsamer Messestand in Leipzig.
Um enger und direkter mit dem Buchhandel in Kontakt zu treten, sollen die 13 Vertreter der vier Verlage die Idee von „IndieKids“ während der kommenden Herbstreise in den Handel tragen. Das große Ziel: „IndieKids“ soll sich als Qualitätslabel für das besondere und unabhängige Kinderbuch etablieren.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ein Koffer für das unabhängige Kinderbuch"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover