Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Werbung in weiblicher Regie

Renata Teicke (34) leitet ab Juni 2013 der Werbeabteilung im Diogenes Verlag. Nach ihrer Ausbildung zur Buchhändlerin in der Tegeler Bücherstube studierte sie Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation in Berlin und Valencia und war zunächst bei Kiepenheuer & Witsch in der Presseabteilung tätig. Seit 2006 verantwortet sie bei Diogenes die Vertriebswerbung und die Betreuung der Großkunden. 
Als Werbeleiterin übernimmt sie einen Teil der Aufgaben von Daniel Kampa, der neuer Verleger bei Hoffmann und Campe wird (buchreport.de berichtete).
Foto: © privat

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Werbung in weiblicher Regie"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau