Mit Digitalfilmen gewinnen wir neue Zielgruppen

Die aktuellen Zahlen des Videomarktes dürften die Buchhändler mit DVD-Sortiment eher mit gemischten Gefühlen aufnehmen: Zwar wächst auch die Nachfrage nach physischen Filmen. Doch die Verbraucher laden sich immer mehr Filme direkt aus dem Netz. 

Die vom der Bundesverband Audiovisuelle Medien (BVV) gemeldeten Quartalszahlen:
  • Die Umsätze aus dem Verkauf von DVDs sind um 7% auf 243 Mio Euro gestiegen – nach 227 Mio. Euro in 2012.
  • Auch wenn der Markt mit Blu-rays noch deutlich kleiner ist, wächst das Geschäft deutlich – mit einem Plus von 35% auf 98 Mio Euro (2012: 73 Mio).
  • Die höchsten Zuwachsraten verzeichnet der digitale Markt: Die Umsätze im Bereich Video-on-Demand (VoD) stiegen um 55% auf 17 Mio Euro (2012: 11 Mio Euro).
  • Der deutliche Anstieg im VoD-Verkauf wird nur noch durch den Boom im digitalen Verleih übertroffen. Mit einem Plus von 64% stieg der VoD-Verleihumsatz in den ersten drei Monaten 2013 auf 29 Mio Euro Umsatz – nach 17 Mio. Euro in 2012.
  • Der Verleih von DVDs und Blu-ray ging dagegen um 3% zurück auf 56 Mio Euro. 
  • Der Verleihhandel erwirtschaftet somit bereits jeden dritten Euro (34%) online. 
  • Insgesamt hat die deutsche Videobranche damit 443 Mio Euro Umsatz erzielt – das bisher beste Ergebnis in einem ersten Vierteljahr. 
„Was uns an diesem Quartalsergebnis besonders freut, ist die Tatsache, dass sich alle drei Formate äußerst positiv entwickelt haben. Das lässt darauf schließen, dass durch das digitale Geschäft zusätzliche Zielgruppen gewonnen werden“, kommentiert der stellvertretende BVV-Geschäftsführer Oliver Trettin die Zahlen. Dies wäre auch eine gute Nachricht für die Buchhändler, die DVDs und Blu-Rays in ihre Regale gestellt haben.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mit Digitalfilmen gewinnen wir neue Zielgruppen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Was Firmen beachten müssen, die ihre Analytics-Daten selbst hosten wollen  …mehr
  • Innovation in Fachverlagen: Noch Luft nach oben  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Slaughter, Karin
    HarperCollins
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Korn, Carmen
    Kindler
    14.08.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. August - 26. August

      Gamescom

    2. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    3. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    4. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    5. 5. September

      Libri Gründerworkshop