Geteiltes Risiko

Franchise-Lösungen spielen bei internationalen Medienhäusern eine immer wichtigere Rolle:

In Irland hat Eason-CEO Conor Whelan den zielstrebigen Ausbau des Franchise-Geschäfts in den Mittelpunkt des Strategiepapiers gestellt, mit dem er den Medienhändler fit für die Herausforderungen eines Buchmarktes im Umbruch machen will.

Gleich sechs neue Franchise-Shops – auf dann insgesamt 30 – hat der Marktführer bis Mitte des Jahres angekündigt. Und es sollen noch mehr werden, heißt es in Dublin. An Easons neuem Franchise-Konzept haben die bestehenden Partner aktiv mitgearbeitet. Franchise-Nehmer arbeiten wie gehabt auf eigene Rechnung, haben aber zusätzlich zum etablierten Namen über der Tür Zugang zu allen Serviceleistungen des Marktführers. Wer mitmacht, wird noch enger als bisher in Easons Netzwerk einbezogen, inklusive Zugang zur digitalen Plattform und dem populären Kundenbindungsprogramm.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Geteiltes Risiko"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften