Funke oder Feuer?

Leises Aufatmen in vielen Buchhandlungen, aber auch Stimmungsaufhellung in den Verlagen: Der Ab­wärtstrend im stationären Buchhandel als wichtigstem Vertriebsweg für Bücher scheint fürs Erste gestoppt. Nach dem April-Ultimo lässt sich jetzt erstmals in diesem Jahr ein Kassensturz ma­chen, ohne komplizierte Relativierungen we­gen ka­lendarischer Effekte und der mal früher, mal später liegenden Osterfeiertage:
  • Zwar war der April in diesem Jahr wie erwartet (weil ohne Ostergeschäft) schwächer als 2012, das relativ kleine Minus (–1,5%) hat aber das vorab im 1. Quartal kumulierte Umsatzplus nicht völlig aufgefressen.
  • Nach vier Monaten, das sind 99 Verkaufstage, liegt der stationäre Buchhandel jetzt immer noch ordentliche 2,5% über Vorjahr. 
  • Als positiv gilt auch, dass das kleine  Plus ohne besondere Bestsellereffekte erwirtschaftet wurde; in den vergangenen Wochen hat kein einzelnes Buch besondere Zugkraft entwickelt.
Bei aller Aufhellung gibt es allerdings noch keine echte Trendwende zu feiern, sondern tatsächlich nur eine Stabilisierung auf recht niedrigem Niveau. Denn: Dem Plus dieses Frühjahrs gingen drei Jahre mit tieferen Dellen voraus: 
  • 2012 hatte zu diesem Zeitpunkt ein Minus von 3,2% zu Buche geschlagen.
  • 2011 und 2010 hatte der kumulierte buchreport-Umsatztrend nach vier Mo­naten mit –4,8% bzw. –5,0% noch deutlichere Einbußen gemessen. 
Mehr zum Thema im neuen buchreport.express 19/2013 (hier zu bestellen).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Funke oder Feuer?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien