Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Johannes Thiele jetzt Alleingesellschafter seines Verlages

Johannes Thiele hat weitere Schritte unternommen, um seinen Verlag neu auszurichten: Daniela Thiele, seit Oktober 2008 Programmleiterin im Thiele Verlag, übernimmt ab sofort die Verlagsleitung der „Welt aus schönen Büchern“ in München. Außerdem hat der Verleger rückwirkend zum 1. Januar 2013 die Anteile erworben, die sein bisheriger Partner, der Christian Brandstätter Verlag, seit dem Gründungsjahr 2007 am Gemeinschaftsunternehmen Thiele & Brandstätter Verlag GmbH gehalten hat, und ist nun Alleingesellschafter. »Die Verbundenheit mit Brandstätter bleibt«, erklärt Johannes Thiele, »denn der in Wien ansässige Verlag wird weiterhin Herstellung, Presse, Koordination sowie die kaufmännischen Belange unseres Verlages wahrnehmen. Im Vertrieb und Verkauf werden wir ab 1. Juni 2013 durch den Piper Verlag vertreten.«
»Wir freuen uns, dass wir die erfolgreiche Entwicklung von Thiele als Gesellschafter begleiten konnten«, so Nikolaus Brandstätter. »Der Verlag hat sich in den letzten Jahren mit Erfolgsautoren wie Nicolas Barreau stärker in Richtung Belletristik orientiert. Durch unsere Spezialisierung auf illustrierte Sachbücher haben sich damit die strategischen Rahmenbedingungen geändert. Dieser Schritt war daher für beide Partner – zusammen mit einer vertrieblichen Neuorganisation – logisch.«

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Johannes Thiele jetzt Alleingesellschafter seines Verlages"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018