Romantische Blutsauger

Es ist weiterhin kein Ende des Trends in Sicht: Vampirromane kommen partout nicht aus der Mode. Aktuell können sich gleich drei Taschenbücher neu in den Top 50 platzieren, die einen Vampir im Titel tragen:
  • Beim cbt-Label Dark Moon liegt Lisa J. Smith’ Buchreihe „Tagebuch eines Vampirs“ zur TV-Serie „The Vampire Diaries“ vor. Der finale zehnte Band „Jagd im Morgengrauen“ steigt auf Platz 39 ein. Hier entscheidet sich endgültig, ob Elena den mächtigen Vampir Nicolaus besiegen kann – und ob sie zu Stefano oder zu Damon gehört.
  • Auf Platz 21 reüssiert die Kanadierin Lynsay Sands mit „Ein Vampir für jede Jahreszeit“ (Lyx). In dem Buch sind die beiden Geschichten „Ein Vampir unterm Weihnachtsbaum“ und „Ein Vampir zum Valentinstag“ versammelt, die zu Sands’ Reihe rund um die blutsaugende Argeneau-Familie gehören.
  • Katie MacAlister sichert sich mit „Keine Zeit für Vampire“ Rang 31. Die Handlung: Eine junge Amerikanerin reist unfreiwillig ins 18. Jahrhundert und begegnet dort einem verfluchten, aber attraktiven Vampir. Der Titel ist ebenfalls bei Lyx erschienen.
Damit punktet das Egmont-Imprint in diesem Ranking gleich doppelt mit Vampirromanen. Und auch der höchste Neueinsteiger der Taschenbuch-Belletristikliste geht aufs Konto des Verlages: Die international erfolgreiche Fantasy-Autorin Nalini Singh belegt mit dem fünften Teil ihrer „Gilde der Jäger“-Serie „Engelsdunkel“ Rang 7. Darin erhält der schwarz geflügelte Engel Jason vom Erzengel Raphael den Auftrag, einen Mörder aufzuspüren.

Kommentare

1 Kommentar zu "Romantische Blutsauger"

  1. Mit den genannten Serien sollte der Verlag unbedingt weiter machen !!
    Alle sind sehr lesenswert

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten