Gewogen wird erst in fünf Wochen

Ostern und eine kühle Witterung bescherten dem Buchhandel lebhafte März-Umsätze. Erstmals seit drei Jahren ist der kumulierte Umsatz im Plus. Ob nachhaltig, zeigt der April. 
Man sei hin und her gerissen, berichtet ein Regionalfilialist, weil es doch einen Haken geben muss und nicht nur ein flottes Häkchen hinter dem „besten März aller Zeiten“. Auch andernorts wägen Buchhändler die guten Zahlen mit etwas Skepsis und warten auf die Benchmark. Der monatliche buchreport-Umsatztrend weist einen lange nicht mehr gekannten Ausschlag aus – nach oben: 
  • Umsatz: Die Umsätze lagen im März 2013 im Durchschnitt um 12,4% über dem Vorjahresmonat.
  • Verkaufstage: Anders als im Vorjahr standen mit 25 Handelstagen sogar zwei Tage weniger zur Verfügung.
  • Impulse: Der März 2013 endete mit Ostern, profitierte also auch von der besonders umsatzreichen Karwoche, die im Vorjahr in den April fiel; andererseits waren in diesem Jahr auch die Wochen zuvor zweistellig im Plus. 
  • Langzeitbetrachtung: Weil die wechselnden Ostertermine häufiger für signifikante Ausschläge sorgen, wird das endgültige Urteil über den Jahresauftakt erst mit den April-Zahlen in fünf Wochen gefällt. Immerhin: Nach dem März-Plus liegt der kumulierte Umsatztrend erstmals seit 2009 wieder über der Nulllinie bei +3,8%.

Mehr zum Thema im buchreport.express/2013 (hier zu bestellen).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Gewogen wird erst in fünf Wochen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Murakami, Haruki
    DuMont
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    05.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten