Rückbau am Rhein

Die Liste der Schließungen bei der Mayerschen Buchhandlung wird länger. Der Filialist aus Aachen will perspektivisch den Standort in Koblenz aufgeben. Zwischenzeitlich soll die 1000-qm-Fläche verkleinert werden.
Wie das Unternehmen mitteilt, soll das Obergeschoss Ende April geschlossen werden. Der Standort habe die hohen Erwartungen bis heute nicht erfüllt, lautet die Begründung. Der Verkleinerung der Fläche werde der komplette Abschied vom Standort Koblenz folgen, einen genauen Zeitplan gebe es noch nicht.
Einige Mitarbeiter wechselten in andere Filialen im Kölner Raum – die Mayersche hatte kürzlich eine Arbeitsplatzgarantie ausgesprochen.
Im Januar hatte die Mayersche bereits den Rückbau in  Lüdenscheid, Bochum und Hamm bekanntgegeben (hier mehr).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rückbau am Rhein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften