Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Blessing: Ulrike Netenjakob geht in Ruhestand

Nach über 40 Jahren in der Verlagsbranche geht Ulrike Netenjakob Ende April 2013 in den Ruhestand. Unter der Leitung von Heyne Pressechefin Claudia Limmer wird Elisabeth Bayer den Blessing Verlag weiterhin als Pressereferentin betreuen.

„Ulrike Netenjakob hat den Blessing Verlag seit seiner Gründung im Jahre 1996 unter dem Dach der Verlagsgruppe Random House begleitet und mitgestaltet. Ich danke Ulrike Netenjakob im Namen aller Kolleginnen und Kollegen und unserer Autoren für ihre langjährige Treue und Verbundenheit und ihre überaus erfolgreiche Arbeit. Gleichzeitig freue ich mich, dass mit Elisabeth Bayer und Claudia Limmer Kontinuität und Erfahrung für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Blessing Verlags gewahrt bleiben.“ Ulrich Genzler, Verleger der Heyne Verlage.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Blessing: Ulrike Netenjakob geht in Ruhestand"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften