Ende eines Doppelauftritts

Thalia saniert weiter: Der nächste Standort, an dem die Douglas-Buchtochter den Doppelauftritt auf nur noch eine Filiale reduzieren wird, ist die 100.000-Einwohner-Stadt Trier. Zum 30. April wird das größere der beiden Geschäfte an der Grabenstraße (1007 qm) geschlossen, die 2008 eröffnete Dependance in der nahen Trier Galerie (641 qm) soll weitergeführt werden.
Das Unternehmen verweist üblicherweise auf die seit längerer Zeit rückläufige Geschäftsentwicklung. „Wir hätten gern beide Buchhandlungen in Trier gehalten. Vor dem Hintergrund des derzeitigen massiven Branchenumbruchs war jedoch aus heutiger Sicht keine andere sinnvolle Lösung möglich“, heißt es aus der Hagener Zentrale. Mit den betroffenen 14 Mitarbeitern werden derzeit Gespräche geführt, Entlassungen schließt Thalia nicht aus.
Thalia-Schließungen 2012/13 (Standort, Termin, qm)

  • Essen, Kettwiger Straße, 2012, 1960 qm
  • Wuppertal, Rathausgalerie, 2012, 730 qm
  • Wuppertal, Schlössergasse, 2013, 1200 qm
  • Dortmund, Westenhellweg 2013, 1800 qm
  • Bischofswerda 2013, 185 qm
  • Berlin, Gorkistraße, 2013, 182 qm
angekündigt, aber noch nicht umgesetzt: 

  • Bremen, Papeterie-Filiale im Rolandcenter
    (die 410 qm große Filiale im Rolandcenter bleibt erhalten), 28.2.13, k.A.
  • Trier, Grabenstraße, 30.4.13, 1007 qm
  • Köthen, Schalaunische Str., 31.7.13, 580 qm
  • Bonn, Am Hof (Bouvier), 31.8.13, 3000 qm
  • Hamburg, Große Bleichen, 31.1.14, 1975 qm

Mehr zum Thema im buchreport.express 7/2013 (hier zu bestellen)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ende eines Doppelauftritts"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  3. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018

  4. 2. Oktober - 4. Oktober

    Digital Book World

  5. 4. Oktober - 6. Oktober

    InsightsX