Selfpublishing lockt

Während der Verband deutscher Schriftsteller aktuell per Umfrage ermittelt, wie zufrieden die Autoren mit ihren Verlagen sind, haben Schriftsteller aus der englischsprachigen Buchbranche schon abgestimmt. Ein Ergebnis: Die Lust, das nächste Buch auf eigene Faust zu veröffentlichen, wächst.  

Nach der Umfrage von Digital Book World (DBW) und Writer’s Digest

  • zeigt ein Drittel der Autoren, die bislang auf traditionellem Weg mit Hilfe von Verlagen ihre Bücher veröffentlicht haben, Interesse, das nächste Buch als Selfpublisher herauszubringen.
  • Zwei Drittel der hybriden Autoren (die Erfahrungen mit Verlagen und als Selfpublisher gesammelt haben) wollten möglicherweise ihr nächstes Buch als Selfpublisher veröffentlichen.
  • Besonders die hybriden Autoren hätten im Schnitt ein vergleichsweise kritisches Verhältnis zu Verlagen, die zu viel Geld einbehielten, den digitalen Wandel verweigerten und eben keinen Mehrwert böten.
  • Was in der Umfrage überrascht: Drei Viertel der hybriden und zwei Drittel der Selfpublishing-Autoren zeigten sich bei aller Kritik nicht abgeneigt, bei einem entsprechenden Angebot ein Buch bei einem Verlag herausbringen. Heißt also: Trotz aller Kritik für alles offen.
Insgesamt haben laut DBW rund 5000 Autoren bei der Umfrage mitgemacht, darunter angehende, selbstverlegende, traditionell veröffentlichende sowie „hybride“ Autoren.
Dieses Ergebnis müsse traditionellen Verlagen zu denken, heißt es im Artikel der DBW. Sie müssten ihren Mehrwert in einem Zeitalter beweisen, da jeder ein Buch veröffentlichen könne. Während angehende Autoren noch sehr angetan seien von Verlagen, lasse die Entzückung bei den hybriden Autoren nach. 

Kommentare

2 Kommentare zu "Selfpublishing lockt"

  1. info@ghostwritingforyou.com | 22. Januar 2013 um 12:38 | Antworten

    Das ist eine gute Nachricht. Es bleibt natürlich immer noch die Frage des Marketings. Aber auch nicht alle Verlage machen für ihre Autoren gutes Marketing.

  2. somirnixdirnixa | 21. Januar 2013 um 16:55 | Antworten

    Ich hab’alles geschrieben was mir im MOMENT eingefallen ist, danke !

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Ferrante, Elena
Suhrkamp
2
Link, Charlotte
Blanvalet
3
Brandt, Matthias
Kiepenheuer & Witsch
4
Rowling, Joanne K.; Thorne, Jack; Tiffany, John
Little, Brown
5
Moyes, Jojo
Wunderlich
19.09.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 7. September - 10. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival

  2. 23. September - 26. September

    Buchmesse Tokio

  3. 6. Oktober - 7. Oktober

    IT-Konferenz

  4. 10. Oktober - 13. Oktober

    World Publishing Expo

  5. 12. Oktober - 15. Oktober

    Liber Barcelona 2016