Squeeze-Out auf Ansage

Die entscheidende Schwelle von 95% hatte Advent schon im Dezember genommen, jetzt folgt der Squeeze-Out: Der US-Investor will die verbliebenen Aktionären der Thalia-Mutter Douglas per Barabfindung aus dem Unternehmen drängen.
Die Bietergesellschaft habe ein Squeeze-Out-Verfahren eingeleitet, teilt die Douglas Holding AG mit. Die voraussichtlich im Mai stattfindende Hauptversammlung solle das Übertragen der übrigen Aktien auf die neue Mehrheitsaktionärin gegen eine angemessene Abfindung beschließen. 
Die Aktie kletterte daraufhin heute um über 1% im Kurs.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Squeeze-Out auf Ansage"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der automatische Ermittler: So ist der Chatbot zu »Schwesterherz« entstanden  …mehr
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    24.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten