Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

2. Exklusiv-Tagung Loseblattwerke

Am 27. Februar 2013 veranstaltet die Akademie des Deutschen Buchhandels im Litera-turhaus München die zweite Exklusiv-Tagung zu Loseblattwerken – diesmal unter dem Motto „Online-Portal, mobile Datenbank, Business Community – Digitale Produktstra-tegien für zukunftsfähige Loseblattwerke“.

Loseblattwerk oder digitale Lösung? Die Antwort ist klar: Der Kunde bekommt, was er möchte – beides! Denn sind die harten Kennzahlen wie Abonnements und Cost-per-Order auch rückläufig, stellt das Printwerk mit seiner loyalen Leserschaft in vielen Verlagen noch immer eine unverzichtbare Cash Cow dar. Zugleich greifen immer mehr Leser und vor allem Neukunden lieber auf digitale Informationsangebote wie Online-Datenbanken und Business-Portale zurück. Doch welche Digital-Strategie macht für welchen Verlag Sinn? Fachportal, Workflow-Tool oder Tablet-App – wie lassen sich bisherige Print-Inhalte in Digitalangebote überführen?

Branchenexperten zeigen, mit welchen Strategien und Produktkonzepten Verlage den Bedürf-nissen ihrer Loseblatt-Kunden in Print und digital gerecht werden können. Die Teilnehmer erfahren, wie sie den Transformationsprozess in ihren Häusern managen können. Neben dem Input aus der Praxis steht der unmittelbare Austausch zwischen Teilnehmern und Referenten im Vordergrund, z. B. in interaktiven Roundtable-Sessions.

Die Exklusiv-Tagung richtet sich an Fach- und Führungskräfte in Verlagen, die zukunftsfähige Strategien und Konzepte für Loseblattmedien kennen lernen und umsetzen wollen. Führende Referenten aus Verlagen und Technikexperten präsentieren digitale Alternativen und Cases aus ihrem Hause und vermitteln ihr Praxis-Know-how zur Umsetzung digitaler Loseblatt-Angebote.

Referenten sind u. a. Ehrhardt F. Heinold (Heinold, Spiller & Partner, Moderation), Christian Bayerlein (Farbdrucke Bayerlein), Thomas Fischer (Verlag Dr. Otto Schmidt), Ulrike Henschel (Kommunal- und Schulverlag), Thomas Lennartz (NWB), Günter Walter (Walhalla Verlagsgruppe) und Wolfgang Weermann (Deutscher Sparkassenverlag).

Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://www.buchakademie.de/konferenzen/fachmedien/zweite_exklusivtagung_loseblattwerke.php

Ansprechpartnerin für diese Pressemitteilung:

Judith Horsch, Leitung PR, Akademie des Deutschen Buchhandels, judith.horsch@buchakademie.de, www.facebook.com/Buchakademie

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "2. Exklusiv-Tagung Loseblattwerke"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    2
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    06.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis