Der Händler von der Bastei

Der Kölner Verlag Bastei Lübbe eröffnet eine stationäre Buchhandlung: Die Verlagsspitze will zeigen, wie man Bücher und Nonbooks innovativ präsentieren kann. Das Konzept soll auch anderen Buchhändlern zur Verfügung gestellt werden. 
Am 1. April 2013 soll der verlagseigene Buchhandlung ihre Tore öffnen. Die Details haben die Kölner am Dienstag in Köln im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt gegeben:
  • Die Buchhandlung ist in der Brüsseler Straße im Kölner Szeneviertel „Belgisches Viertel“ angesiedelt und ist 250 qm groß.
  • Die Buchhandlung ist als „Concept Store“ angelegt, das Konzept soll auch anderen Buchhändlern zur Verfügung gestellt werden. 
  • Neben Büchern werden über einen integrierten Räder-Shop auch Nonbooks präsentiert. Das Programm von Räder umfasst Geschenkartikel, Glückwunschkarten, Dekorationsartikel, Kunst und Wohnzubehör. Seit einem Jahr gehört der Geschenk-Artikel-Hersteller zu Lübbe.   
  • Über innovative Möglichkeiten der Buchpräsentation soll sich die Buchhandlung von anderen Modellen abheben. Nonbooks und Bücher werden in Themenwelten präsentiert: „Wir wollen neben Büchern und Räder-Produkten auch Schokolade und Zigarren anbieten, sodass man zum Wochenende seine Wohlfühlpackung mitnehmen kann“, erläutert Verleger Stefan Lübbe das Konzept. 
  • Auch multimediale Möglichkeiten sollen ausgenutzt werden. Buchhändler können u.a. die vom Verlag produzierten Filme zu den eigenen Produkten im Laden nutzen.  
  • Smartphone-Nutzern bietet der Verlag eine „Buchhandels-Erlebnis-App“, die der Kunde im Buchhandel nutzen kann. 
„Die Buchhandlung der Zukunft braucht Empowerment und Zusatzdienstleistungen gegenüber Amazon“, erläutert Geschäftsführer Klaus Kluge die Idee.

Mehr dazu im kommenden buchreport.express 50/2012 (erscheint am Donnerstag, 13. Dezember).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Der Händler von der Bastei"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.