Froher Advent für Advent?

Kurz vor dem Auslaufen der Annahmefrist hat sich Advent rund 65% der Douglas-Anteile gesichert. Der Finanzinvestor hat noch bis zum morgigen Dienstag Zeit, 75% der Douglas-Stimmrechte zu erreichen.
Advent seien nun 65,3% der Douglas-Anteile angedient worden, teilte die Advent-Gesellschaft Beauty Holding Three am Freitag im Internet mit. Die Chancen, die entscheidenen 75% zu erzielen, dürften gut sein, am Donnerstag hatte der Anteil noch bei 55,1% gelegen. 
Advent hatte den Aktionären über die eigene Bietergesellschaft am 31. Oktober 2012 die Unterlagen zum öffentlichen Übernahmeangebot (38 Euro je Aktie) präsentiert. Beim Erreichen von 75% der Anteile würde sich die derzeit den Konzern lenkende Familie Kreke im Gegenzug mit 20% an der Bietergesellschaft rückbeteiligen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Froher Advent für Advent?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017