Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Trio tritt an

Der Musikverlag Schott Music ordnet Marketing und Vertrieb neu. Patricia Gläfcke, Arno Bicker und Bernhard Müller folgen Matthias Hutzel, der zum 31. Januar 2013 den Verlag verlässt.
Hutzel hatte seit 2008 Vertrieb und Marketing gesteuert. Ab 1. Dezember zeichnet die 37-jährige Gläfcke, frühere Verlagsleiterin Europa des Verlages Peermusic Classical, verantwortlich für das Marketing national und international. Bicker tritt als neuer Vertriebsleiter für Deutschland und  Müller für das Ausland an. Beide sind seit vielen Jahren in diesen Bereichen für das Unternehmen tätig.
Zum 1. Januar 2013 verstärkt Ingrid Allwardt (41) die Führung des Verlagsbereichs von Schott Music, als Verlagsmanagerin wird sie zunächst die Bereiche Buch und Digital Media steuern. Zuletzt war Allwardt Geschäftsführerin des auf Musikvermittlung fokussierten „Netzwerks Junge Ohren“.
Schott Music wurde 1770 von Bernhard Schott in Mainz gegründet und gilt als einer der weltweit führenden Musikverlage, mit Niederlassungen in zehn Ländern.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Trio tritt an"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wie sich Verlage auf die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung einstellen müssen  …mehr
  • IT-Infrastruktur der zwei Geschwindigkeiten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Gablé, Rebecca
    Bastei Lübbe
    4
    Polt, Gerhard
    Kein & Aber
    5
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    15.05.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 25. Mai - 28. Mai

      Comic Festival München

    2. 31. Mai - 2. Juni

      BookExpo America

    3. 2. Juni

      FedCon

    4. 9. Juni - 11. Juni

      Maker Faire Berlin

    5. 10. Juni

      Deutscher Self-Publishing-Day