Monatspass

Rückzug aus der Kleinstadt

In Bischofswerda, dem „Tor zur Oberlausitz“, schließt Ende Januar die letzte Vollbuchhandlung ihre Türen. Filialist Thalia bestätigt, dass der auslaufende Mietvertrag für das Geschäft in der Bahnhofstraße 7 nicht verlängert wird.

Erst im vergangenen Februar hatte Wieland Hantzsch die Insolvenz seiner Traditionsbuchhandlung Emil Walther am Altmarkt verkünden müssen. Darauf war die 100-qm-Filiale von Thalia als letzter Buchladen in der ostsächsischen 12.000-Einwohner-Stadt übrig geblieben.

Thalia, ohnehin dabei, wegen rückläufiger Umsätze unrentable Flächen zu verkleinern oder zu schließen, begründet den Rückzug aus Bischofswerda damit, dass Kunden sich zunehmend nach Bautzen (22 km entfernt) und Dresden (36 km) orientierten, denn auch das übrige Einzelhandelsangebot dünnt aus. Ganz ohne Bücher wird der Ort aber nicht bleiben: In die Bresche springen will das Schreibwarengeschäft Förster, das bisher schon Schulbücher verkauft und in Zukunft mehr aufs allgemeine Sortiment setzt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rückzug aus der Kleinstadt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld