Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Wachwechsel in Baden-Württemberg

Neustart zum Jahreswechsel: Im Börsenvereins-Landesverband Baden-Württemberg tritt am 1. Januar 2013 eine neue Geschäftsführerin an. Die Münchner Rechtsanwältin Reinhilde Rösch (Foto, 42) folgt auf Johannes Scherer (Foto), der nach 30 Jahren als Geschäftsführer in den Ruhestand geht.

Rösch hat als Rechtsanwältin vor allem kleinere und mittlere Buch- und Zeitschriftenverlage sowie Agenturen, Auslieferungen und Druckereien beraten. Scherer soll seine Nachfolgerin für eine Übergangszeit einarbeiten.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wachwechsel in Baden-Württemberg"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr
  • Warum Projekte scheitern und wie sie gelingen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    5
    Lagercrantz, David
    Heyne
    11.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse