Zu wenig Interesse

Dem schleichenden Tod der Antiquare-Treffen sind zwei weitere Veranstaltungen zum Opfer gefallen: Die Antiquariatstage in Bonn (für kommenden Sonntag geplant) und in Berlin (11. November) werden abgesagt.
Der Veranstalter meldet auf seiner Homepage, dass die Treffen wegen zu geringer Anmeldezahlen entfallen werden.
Im Mai 2012 hatte bereits der Organisator der Hamburger „quod libet“, Luckwaldt Messen & Event, die Segel gestrichen und die Veranstaltung komplett beerdigt. Begründung: Es gehe vielen Antiquaren finanziell nicht gut, das Überangebot im Netz scheine ein echtes Problem zu sein.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zu wenig Interesse"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Internet der Dinge – technische Revolution oder sozialer Zündstoff?  …mehr
  • Wenn ERPs verheiratet werden… Reclam profitiert vom Digitaldruck  …mehr
  • Internet-Sicherheit: Priorität für IT und Management  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    5
    Korn, Carmen
    Kindler
    24.07.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. August - 26. August

      Gamescom

    2. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    3. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    4. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    5. 5. September

      Libri Gründerworkshop