Gefährliche Ermittlungen

In seinem vierten Fall „Die Akte Vaterland“ ermittelt der Berliner Polizist Gereon Rath über die Landesgrenzen hinaus: Eine mysteriöse Mordserie führt ihn weit in den Osten. Autor Volker Kutcher erlangt mit dem KiWi-Titel Platz 21.

Auf Rang 25 positioniert sich Jean-Christophe Grangés Neueinsteiger „Der Ursprung des Bösen“. Der Thriller um einen Mann, der wiederholt sein Gedächtnis verliert und auf rätselhafte Weise in eine Serie von Ritualmorden verwickelt ist, ist bei Bastei Lübbe erschienen.

Mit „Die Legende der Albae – Dunkle Pfade“ liegt bei Piper der dritte Teil von Markus Heitz’ Fantasy-Serie vor. Der Titel springt aus dem Stand auf Platz 29. 

Anklopfer der Woche
An die Tore der Top 50 klopft Andreas Winkelmann mit seinem neuen Thriller um eine junge Polizistin an, die in einer Mordserie von ertränkten Frauen ermittelt. „Wassermanns Zorn“ (Wunderlich) steigt auf Platz 51 ein. 
Ildikó von Kürthy präsentiert bei Wunderlich ihr erstes Sachbuch: In „Unter dem Herzen“ schildert sie die Höhen und Tiefen, die Ängste und Glücksmomente ihrer Schwangerschaft und reüssiert damit auf Rang 2.

Das Buch „Zeilen und Tage“ (Suhrkamp) enthält ein besonderes Werk Peter Sloterdijks, seine Tagebuchaufzeichnungen der Jahre 2008–2010. Die „datierten Notizen“ belegen Rang 10.

Lothar Herzog arbeitete über zehn Jahre als Personenschützer Erich Honeckers. Nun hat er ein autobiografisches Werk über diese Zeit verfasst: „Honecker privat“, erschienen bei Das Neue Berlin, steigt auf Platz 12 ein.

Anklopfer der Woche
CSU-Politiker Wilfried Scharnagl fordert in „Bayern kann es auch allein“ bei Quadriga die Unabhängigkeit des Freistaats. Noch auf Platz 52.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Gefährliche Ermittlungen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018