Auftritte auf kleinerem Fuß

Im Buchhandel geben Filialisten überdimensionierte Ladenlokale auf. Aber auch in anderen Branchen geht der Trend zu kleineren Geschäften, so dass sich insgesamt eine Verschiebung der Flächennachfrage ergibt. Statt Großflächen über 2000 qm zu bespielen, konzentrieren sich die Händler vermehrt auf Ladenlokale zwischen 500 und 1000 qm. Obwohl es nicht an Gesuchen auf Deutschlands Einkaufsstraßen mangelt, ging daher die Gesamtfläche, für die Mietverträge abgeschlossen wurden, im Vergleich zum Vorjahr zurück. Dennoch sieht das Immobilienberatungsunternehmen Jones Lang LaSalle einen „intakten und soliden“ Markt. Details:
  • Bundesweit wurden im 1. Halbjahr rund 270.000 qm Einzelhandelsfläche in den 180 wichtigsten deutschen 1a-Lagen neu vermietet.
  • Der Rekordwert von 320.000 qm aus den ersten sechs Monaten des Vorjahres wurde nicht wieder erreicht.
  • Mehr als ein Drittel der bundesweit vermittelten Verkaufsfläche fällt auf die Big 9-Städte Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München und Stuttgart, wo bis Ende Juni mehr als 100000 qm Verkaufsfläche neu vermietet wurde (1. Halbjahr 2011: 125000 qm).
  • Berlin bleibt das mit Abstand wichtigste Expansionsziel der Einzelhändler. Auf den Plätzen folgen: München, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, Frankfurt, Leipzig und Nürnberg.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Auftritte auf kleinerem Fuß"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Digitalisierung: Keine Angst vor der Cloud!  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Verlage von Schreibrobotern profitieren können  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    2
    Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
    Ullstein
    4
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    5
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    22.05.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten