Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Dr. Reinhard K. Sprenger Radikal führen

Unzählige Autoren erzählen vom Klein-Klein täglicher Führungspraxis. Dieser nicht. Er analysiert die zeitlosen, universellen Aufgaben der Führung.

Nicht das „Wie?“ des Managements steht dabei im Zentrum, sondern das „Was?“

Also: Nicht: „Wie geht Führung?“, sondern: „Was sind die Kernaufgaben der Führung?“. Dr. Reinhard Sprenger legt überzeugend dar, was Führung innerhalb einer Organisation wirklich leisten muss. Immer im Mittelpunkt hierbei:

das Individuum, der Einzelne, aus dem jede Organisation besteht. Denn an dessen Freiheit kommt niemand vorbei. Mit dieser Einsicht vermittelt Reinhard K. Sprenger auf völlig neue Weise zwischen Systemdenken und Individualität. Zum ersten Mal unterzieht Reinhard K. Sprenger den gesamten Komplex des Managements einer systematischen Betrachtung.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Dr. Reinhard K. Sprenger Radikal führen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Bedingt abwehrbereit: Nicht einmal die Großindustrie kann ihre Werte wirksam…  …mehr
  • DesignAgility – eine Toolbox für das Prototyping von Medien  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Gablé, Rebecca
    Bastei Lübbe
    4
    Polt, Gerhard
    Kein & Aber
    5
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    15.05.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Mai - 23. Mai

      Libri.Campus

    2. 23. Mai - 24. Mai

      Jahreshauptversammlung buch.netz (Versandbuchhändler)

    3. 25. Mai - 28. Mai

      Comic Festival München

    4. 31. Mai - 2. Juni

      BookExpo America

    5. 2. Juni

      FedCon