P&B zeigt Präsenz

Der Bahnhofsbuchhandels-Primus Valora Retail wächst weiter: Das Tochterunternehmen des Schweizer Valora-Konzerns hat an den Bahnhöfen Saarlouis und St. Wendel zwei P&B-Filialen eröffnet. Details: 
  • In Saarlouis übernimmt Valora Retail die Bahnhofsbuchhandlung Manfred Zintel und überführt sie in das P&B-Konzept. Die Fläche wächst von bisher 75 auf 160 qm, ein Backshop soll integriert werden. 
  • In der Kreisstadt St. Wendel nahe Saarbrücken errichtet Valora Retail eine komplett neue Filiale unter dem Dach von P&B, aus der ehemaligen Schalteranlage und einem Teil der alten Gepäckhalle. Valora bietet dort auf 75 qm neben Presseartikeln, Tabakwaren und Büchern auch Getränke, Snacks und Süßwaren. 
  • Damit ist Valora Retail jetzt mit vier Filialen im Saarland vertreten. 
  • Auch in München zeigt die Marke P&B Präsenz: Am Münchener Hauptbahnhof stellt Valora eine weitere Buchhandlung (40 qm) auf P&B um. Damit tragen dort nun zwei von insgesamt neun Valora-Filialen das Logo der neuen Marke. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "P&B zeigt Präsenz"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau