Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Das Netzwerk der Literaturhäuser reicht neu bis nach Basel

Zum 1. Juli 2012 wird das Literaturhaus Basel zwölftes Mitglied im Netzwerk der Literaturhäuser e.V. – literaturhaus.net. 
Im Netzwerk literaturhaus.net entwickeln und veranstalten die bisher elf Literaturhäuser in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit verschiedenen Partnern internationale Projekte wie Länderschwerpunkte, bilaterale Stadtschreiberprojekte, Plakataktionen und Lesereihen. Außerdem vergibt das Netzwerk einmal jährlich den Preis der Literaturhäuser an einen Autor, eine Autorin, die sich in besonderem Maße um das Gelingen von Literaturveranstaltungen verdient gemacht haben. In diesem Jahr ging der Preis, der mit einer Lesereise durch alle Häuser des Netzwerks verbunden ist, an Feridun Zaimoglu. 
Medienpartner des Netzwerkes ist ARTE-TV, regelmäßig gibt es in den Häusern des Netzwerks Voraufführungen von Filmen zur Literatur aus dem ARTE-Programm. 
Das im Jahr 2000 eröffnete Literaturhaus Basel bietet an seinem Standort in der Barfüssergasse öffentliche Lesungen, Diskussionsrunden,  Schreib-und Lesewerkstätten, Spaziergänge und Kindernachmittage an. Im Haus befindet sich auch das Literaturhaus-Café »Kafka am Strand«. Intendantin des Literaturhauses Basel ist Katrin Eckert.
Weitere Informationen unter www.literaturhaus.net und www.literaturhaus-basel.ch. 

Kommentare

1 Kommentar zu "Das Netzwerk der Literaturhäuser reicht neu bis nach Basel"

  1. DieBuchhaendlerin | 6. Juli 2012 um 15:15 | Antworten

    Wunderbar, denn das Programm des Literaturhauses Basel kann sich wirklich sehen lassen!
     

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Von der Prozess-Analyse zur Prozess-Steuerung  …mehr
  • Digitalisierung: »Ich sehe branchenweite Ratlosigkeit«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Leon, Donna
    Diogenes
    3
    Tolkien, J.R.R.
    Klett-Cotta
    4
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    5
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    19.06.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. Juni - 25. Juni

      Bachmannpreis 2017

    2. 23. Juni - 25. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    3. 24. Juni - 25. Juni

      Jahrestagung IG Unabhängiges Sortiment (ehemals AkS)

    4. 28. Juni

      Book meets Film

    5. 29. Juni - 2. Juli

      Mainzer Minipressen-Messe