Kampf dem Steuer-Fiasko

Im Anschluss an ihr Treffen mit hochrangigen Vertretern der Buch- und Digitalwirtschaft legt Neelie Kroes nach. In einem Gastkommentar für den „Guardian“ fordert die EU-Kommissarin, dass sowohl die E-Book-Akteure als auch die Regierungen ihre Hausaufgaben machen.
Jetzt müssten die schönen Worte in Taten umgesetzt werden, mahnt Kroes. Dabei sei es zentral, dass die Branche Grenzen abbaut, denn „nichts ist so lächerlich wie ein E-Book an einer Grenze zu stoppen. Warum gibt es E-Books, wenn man nicht umittelbar darauf zugreifen kann: zu jeder Zeit, überall, mit jedem Gerät.“
Das Problem liege nicht in Urheberrechts-Beschränkungen. Die meisten Autoren teilten ihre digitalen Vertriebsrechte nicht nach Ländern auf, weshalb es für einen Leser möglich sein müsste, ein E-Book von einem Shop im Ausland zu kaufen. Es sei lächerlich, dass Kunden im Shop falsche Angaben zu ihrem Wohnort machen müssten, um im Ausland einkaufen zu können. „Die Piraterie wird dadurch verstärkt.“
Während diese Aufgabe bei der Buchbranche liege, müssten die Regierungen das „E-Book-Steuer-Fiasko“ beheben. Warum verlange die britische Regierung keine Mehrwertsteuer bei gedruckten Büchern, schlage aber bei E-Books mit dem vollen Satz (20%) zu? „Ein Buch ist ein Buch. Alle Bücher sollten gleich besteuert werden.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kampf dem Steuer-Fiasko"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien