Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

VVA: Horst Rämsch in den Ruhestand verabschiedet

Nach 31 Jahren bei der VVA wurde Horst Rämsch Ende Juni in den Ruhestand verabschiedet. Der langjährige Vertriebsleiter der VVA übergibt an Mike Röttgen, der offiziell am 1. Juli in dieser neuen Position startet.
Röttgen übernimmt die Leitung des Vertriebs zusätzlich zu seiner Funktion an der Spitze des digitalen Dienstleisters BIC Media. Ein deutliches Zeichen dafür, dass die physische und digitale Distribution von Büchern immer mehr verschmelzen und zu einer gesamtheitlichen Lösung für die Branche werden.
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde würdigte VVA Chef Stephan Schierke die Verdienste von Horst Rämsch.

Quelle: Arvato

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "VVA: Horst Rämsch in den Ruhestand verabschiedet"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften