Mission Leinwand

Die deutsche Random House-Dependance baut das Geschäft mit Nebenrechten aus. Anlässlich des Münchner Filmfestes haben die Münchner den Start einer Medienagentur bekanntgegeben. Mit der neu gegründeten „Medienagentur Random House“ sollen die bisherigen Aktivitäten im Filmlizenzgeschäft konzentriert und ausgebaut werden.

Neben dem Verkauf von Film-, Theater-, und Hörbuchrechten der Originalausgaben aus den eigenen 45 Verlagen arbeitet die Agentur auch als Filmrechtsagentur für andere literarische Agenturen. Als Partner nennt Random House die Agenturen Petra Eggers, rauchzeichen-ag, Literaturagentur Kuntze Berlin und den Thiele Verlag. Außerdem vertritt die RH-Agentur auch Drehbuchautoren.

Geleitet wird die Agentur von Bettina Breitling (Foto: 2.v.re., mit, v.li., Ramona Sack, Volontärin Hörbuch, Sabine Kohl, Film/Drehbuch, und Barbara Schmidt, Volontärin Theater /Film/Drehbuch),  seit 2004 Leiterin der Lizenzabteilung bei Random House Deutschland und seit 2008 außerdem Chefin der ReferentenAgentur Bertelsmann, die Redner und Referenten für Seminare, Kongresse, Messen, Kamingespräche und andere Veranstaltungen vermittelt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mission Leinwand"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften