Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Libreka übernimmt weltweite digitale Verlagsauslieferung für SAP

Die Börsenvereins-Wirtschaftstochter MVB übernimmt die technische Dienstleistung in einem Großprojekt des Softwarelieferanten SAP: Das Buch „SAP HANA Essentials“ wird seit dem 14. Mai 2012 weltweit allen SAP-Kunden über die Website www.saphanabook.com zum kostenfreien Download angeboten. Es informiert über die neuesten Entwicklungen der SAP-Datenbanktechnologie HANA (High Performance Analytic Appliance).

Libreka, die Distributionsplattform der MVB, übernimmt die digitale Auslieferung der E-Books. SAP-Anwender erhalten so die Möglichkeit, die Buchinhalte jederzeit auf ihren Computer, aber auch auf ihre mobilen Endgeräte, zu laden. Eine Besonderheit des Projekts: die Inhalte werden in Echtzeit geschrieben und veröffentlicht – alle registrierten Nutzer über Updates automatisch informiert.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Libreka übernimmt weltweite digitale Verlagsauslieferung für SAP"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    5
    Lagercrantz, David
    Heyne
    11.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017