Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Revirement an den Alpen

Ein Industriefachmann lenkt künftig als Verwaltungsratspräsident die Geschicke des Schweizer Verlags-, Druck- und Buchhandelsunternehmens Orell Füssli: Heinrich Fischer (Foto) ist auf der Generalversammlung als Nachfolger von Klaus Oesch ins Amt gewählt worden.
Der 62-Jährige gilt als ausgewiesener Industriefachmann, in seiner Lebenslauf stehen Stationen u.a. bei Oerlikon Bührle und der Saurer AG. Neben seinem Engagement bei Orell Füssli ist Fischer als Präsident der DiamondScull AG (Investmentfirma für Start-ups) und Verwaltungsrat bei börsenkotierten Gesellschaften wie Tecan, Schweiter, Hilti und anderen Unternehmen tätig.
Das 1519 gegründete Unternehmen hat das vergangene Jahr mit einem Umsatzminus von 9,9% (auf 287,8 Mio Schweizer Franken) abgeschlossen, bereinigt um Währungseinflüsse und Veränderungen im Konsolidierungskreis betrug der Umsatzrückgang noch 5,4%. Der Rückgang betrifft die Sparten Sicherheitsdruck und Buchhandel. An den Buchhandlungen (16 Filialen) ist Hugendubel mit 49% beteiligt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Revirement an den Alpen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften