Fünf plus eins

Die Marketingkooperation literarischer Buchhandlungen 5plus ist wieder in Berlin vertreten. Nach dem mit Aplomb erfolgten Austritt der Berliner Autorenbuchhandlung im Mai 2011 hat die Gruppe jetzt Schleichers Buchhandlung Dahlem-Dorf als neues Mitglied gewonnen. 
Die 1968 gegründete Buchhandlung an der Freien Universität versteht sich als traditionelle Universitätsbuchhandlung, die den Kultur-, Sozial-, und Naturwissenschaften ebenso verpflichtet ist, wie der schönen Literatur und dem praktischen Ratgeber. Im Jahr 1988 kam die Tochterfirma Kohlhaas & Company hinzu.
Die Vorgeschichte von 5plus: Im Sommer 2009 haben sich die Literaturbuchhandlungen Klaus Bittner (Köln), Felix Jud (Hamburg), Lehmkuhl (München), Zum Wetzstein (Freiburg)  sowie die Autorenbuchhandlung (Berlin) unter dem Namen „5plus“ zusammengeschlossen. Nachdem die Autorenbuchhandlung im Streit ausgeschieden war, haben die vier verbliebenen Gründungsmitglieder neue Partner gesucht und im August die Wiener Buchhandlung Leporello gewonnen. Mit Schleichers tritt nun das sechste Mitglied bei.
Die Gruppe bringt gemeinsam zwei Kundenmagazine im Jahr heraus und verlegt eigene bibliophile Bucheditionen. In diesem Frühjahr soll mit William Boyds Nach Hause fliegen“ der dritte Band der Edition erscheinen (weitere Informationen auf 5plus.org). 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Fünf plus eins"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften