Nachbarn teilen sich das Kinderzimmer

Die Verlage Aufbau und Ueberreuter rücken noch enger zusammen: Die inzwischen benachbarten Verlagshäuser wollen ihre Bücher nicht nur aus einem Koffer vertreiben, sondern auch inhaltlich zusammenarbeiten: Das Bilder- und Kinderbuchprogramm des Aufbau Verlags werde künftig von beiden Häusern gemeinsam geführt, melden die Verlage. Im Detail:

  • Bereits die Herbst-Novitäten sollen in Zusammenarbeit erscheinen.
  • Die Aufsicht im Kinderzimmer als Programmleiterin führt unverändert Heike Clemens, bisher Programmleiterin für das Kinder- und Jugendbuch bei Aufbau.
  • Auf den Büchern stehe weiterhin die Marke Aufbau, betont Aufbau-Geschäftsführer Tom Erben auf Nachfrage von buchreport.de
  • Das Kinder- und Jugendbuchprogramm von Ueberreuter und Annette Betz bleibe von der Kooperation unberührt, heißt es von Ueberreuter. 

„Die Programme der Verlage ergänzen sich ideal, nicht zuletzt durch den immensen Fundus an Klassikern bei Aufbau“, erklärt Ueberreuter-Geschäftsführer Klaus Kaempfe-Burkhardt.

Frisch in Berlin angekommen: Ueberreuter-Geschäftsführer Klaus Kaempfe-Burkhardt (im Karton) mit seinem Team © Barbara Dietl

Wie berichtet, sind die Verlage Annette Betz und Ueberreuter Kinder- und Jugendbuch Ende März von Wien in das Berliner Aufbau-Haus umgezogen. Aufbau-Verleger Matthias Koch agiert nicht nur als Vermieter, sondern auch als Vertriebspartner der Verlagsgruppe. Unter dem Dach der BMV – Berliner Medien Vertriebsgesellschaft, an der Aufbau-Eigner Koch und die Salzer Holding als Mehrheitsgesellschafterin von Ueberreuter mit je 50% beteiligt sind, sollen die Vertreter der beiden Verlage ab Juni 2012 die Programme im Sortiment bewerben (hier mehr).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nachbarn teilen sich das Kinderzimmer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018