Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Julia Oberst neue PR-Managerin bei der Stiftung Lesen

Ab sofort verstärkt Julia Oberst als PR-Managerin die Abteilung Kommunikation und Public Affairs der Stiftung Lesen. Neben der klassischen Presse- und Medienarbeit fallen in den Zuständigkeitsbereich der 27-Jährigen insbesondere die Online- und Social Media-Kommunikation. 
Nach Abschluss ihres Studiums der Angewandten Kulturwissenschaften war Oberst als PR-Assistentin in einer Hamburger Agentur beschäftigt und betreute vornehmlich Kunden aus dem Medien- und Kulturbereich. 
Oberst vervollständigt damit das neu strukturierte Kommunikationsteam der Stiftung Lesen. Bettina Müller verantwortet als Leiterin Kommunikation und Public Affairs die Gesamtkommunikation und den Außenauftritt der Stiftung Lesen, während Esther Dopheide als Pressesprecherin in erster Linie für die strategische Konzeption der Presse- und Medienarbeit sowie die Projekt- und Forschungskommunikation der Stiftung zuständig ist.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Julia Oberst neue PR-Managerin bei der Stiftung Lesen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften