Stalking statt Liebe

Belletristik

In seinem aktuellen Roman „Ewig Dein“ (Deuticke) hat der österreichische Bestsellerautor Daniel Glattauer Erlebnisse aus seiner Zeit als Gerichtsreporter verarbeitet. Die Liebesgeschichte, die sich zu einem Thriller entwickelt, klettert diese Woche auf Platz 3 der bestverkauften Romane.

Michael Ondaatje verdichtet in „Katzentisch“ (Hanser) die Kindheitserinnerung an eine Schiffspassage von Sri Lanka nach England. Der von den Feuilletons hochgelobte Titel reüssiert auf Platz 33.

Janet Evanovich setzt die Reihe um Kopfgeldjägerin Stephanie Plum mit „Glücksklee und Koboldküsse“ (Manhattan) fort. Neu auf Platz 36. 

Anklopfer der Woche

Für ihren Roman „Der größere Teil der Welt“ über die Folgen der digitalen Revolution erhielt Jennifer Egan den Pulitzer-Preis 2011. Die bei Schöffling erschienene Übersetzung aus dem Englischen klopft auf Platz 68 an.

Sachbuch

RWE-Manager Fritz Vahrenholt relativiert in seinem Buch „Die kalte Sonne“ (Hoffmann und Campe), das er zusammen mit dem Geologen Sebastian Lüning geschrieben hat, die Angst vor der Klimakatastrophe. Die Streitschrift sichert sich Platz 14 im Ranking der Sachbücher.

C.H. Beck punktet mit Biografischem: Der emeritierte Anglistikprofessor Hans-Dieter Gelfert legte unter dem Titel „Charles Dickens. Der Unnachahmliche“ ein Porträt des viktorianischen Schriftstellers zu dessen 200. Geburtstag vor (Platz 35). Zum 60. Thronjubiläum der Queen kommt von Thomas Kielinger die Lebensgeschichte „Elizabeth II.“ (Platz 37).

Anklopfer der Woche

Wolf Wegener sieht eine verkehrsberuhigte Zukunft „Deutschland schafft das Auto ab“ (Rosenheimer Verlagshaus) klopft auf Platz 55 an.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stalking statt Liebe"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien