Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Doppelspitze für Mülheim

Der Verlag an der Ruhr erweitert die Geschäftsleitung: Ab Februar soll Annika Renker (34) neben Dorothea Kieler (39) den Verlag steuern. 

Verantworten den Verlag an der Ruhr künftig gemeinsam: Dorothea Kieler (li.) neben Annika Renker (© Verlag an der Ruhr)

Renker leitet seit 2009 die Redaktion Sekundarstufe im Mülheimer Fachverlag für pädagogische Publikationen. Als Geschäftsführerin soll sie den kaufmännischen Bereich sowie den Bereich Marketing verantworten. Kieler, seit 2008 Geschäftsführerin des Verlags, ist fortan für den verlegerischen Bereich zuständig.
Mit der neuen Konstellation will das Unternehmen den Marketingbereich stärken: „Die neuen Herausforderungen am Markt durch die zunehmende Digitalisierung, aber auch die sich beständig ändernden Bedürfnisse unserer Zielgruppen hinsichtlich Individualisierung und Differenzierung im Unterricht, stellen uns vor spannende Aufgaben“, lässt sich Kieler in der Pressemitteilung zitieren.
Der Verlag an der Ruhr beschäftigt zurzeit nach eigenen Angaben rund 30 Mitarbeiter und hält ca. 800 lieferbare Titel bereit. Seit 2003 gehört der Verlag zur Franz Cornelsen Bildungsgruppe in Berlin zum Unternehmensbereich „Cornelsen Schulverlage“.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Doppelspitze für Mülheim"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Maxim Leo, Jochen Gutsch
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 14. Juli - 16. Juli

      Vivanti Dortmund

    2. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    3. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    4. 21. August - 25. August

      Gamescom

    5. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking