Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Valora erwirbt die Kiosk-Kette Convenience Concept

Valora erwirbt die Lekkerland-Tochter Convenience Concept (CC), mit rund 1.300 Standorten nach eigenen Angaben die größte zusammenhängende Kiosk-Kette in Deutschland. Die Transaktion bedarf noch der Zustimmung des Bundeskartellamtes.
Die CC führt innerhalb des bestehenden Netzwerks die Retailkonzepte CIGO, Tabak-Börse, ServiceStore DB, U-Store und Kio sowie auch Standorte ohne eigenständiges Branding. Das Standortnetzwerk, das ausschließlich von selbständigen Partnern oder Franchisenehmern betrieben wird, erwirtschaftete 2011 nach eigenen Angaben einen Außenumsatz von rund 450 Mio Euro (540 Mio Schweizer Franken).
Zum Kaufpreis und zu den Konditionen wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart. 
Im ersten Jahr der vollständigen Konsolidierung der CC rechnet Valora Retail in Deutschland mit einem Außenumsatz von insgesamt rund 900 Mio Schweizer Franken, einschließlich der Umsätze mit den bereits bestehenden rund 170 Bahnhofsbuchhandlungen, ohne weitere Akquisitionen. 
Im Rahmen der Transaktion wollen Valora und Lekkerland ihre strategische Partnerschaft erweitern und stärken. Lekkerland soll die bereits bestehenden 1.300 Standorte der CC für weitere fünf Jahre beliefern. Gleichzeitig ist auch der Belieferungsvertrag für die von Valora betriebenen Bahnhofsbuchhandlungen verlängert worden. Zusätzlich sollen die Tabacon Verkaufsstellen mit dem Foodsortiment von Lekkerland versorgt werden. 

Quelle: Valora 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Valora erwirbt die Kiosk-Kette Convenience Concept"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Von der Prozess-Analyse zur Prozess-Steuerung  …mehr
  • Digitalisierung: »Ich sehe branchenweite Ratlosigkeit«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Leon, Donna
    Diogenes
    3
    Tolkien, J.R.R.
    Klett-Cotta
    4
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    5
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    19.06.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 28. Juni

      Book meets Film

    2. 29. Juni - 2. Juli

      Mainzer Minipressen-Messe

    3. 8. Juli - 10. Juli

      Trendset Sommer

    4. 15. Juli - 17. Juli

      Vivanti (Nonbook)

    5. 22. Juli - 24. Juli

      Nordstil Sommer