Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Die Tribute von Panem: Die Welt wird zusehen

Oetinger kündigt offizielle Fanbücher zum Filmstart an

Über 23,5 Millionen verkaufte Exemplare der Originalausgaben. Lizenzen in 46 Ländern.

Aktuell seit drei Wochen Platz 1 bis 3 auf der aktuellen Bestseller-Liste des Magazins USA Today. Band 1 “The Hunger Games” seit über 160 Wochen ununterbrochen auf der Bestseller-Liste der New York Times. Die Welt wird zusehen, wenn ab dem 22. März 2012 der erste Teil der Trilogie “Die Tribute von Panem” der amerikanischen Autorin Suzanne Collins in die Kinos kommt.

Zum Filmstart liefert Oetinger mit zwei bislang noch nicht angebotenen Titeln die offiziellen Fanbücher. Erscheinungstermin ist der 6. März 2012:

“Die Nachfrage aus dem Handel ist groß”, sagt Vertriebsleiterin Susanne Weiß. “Unter den Buchhändlern, die durch ihre persönlichen Empfehlungen maßgeblich zum Bestseller-Erfolg der Panem-Trilogie im deutschsprachigen Raum beigetragen haben, gibt es zahlreiche Fans, die schon sehnsüchtig auf den Film warten. Wir freuen uns, dass wir nun die offiziellen Filmbücher und Fanartikel zum Kinostart anbieten können.”

“Das offizielle Buch zum Film: THE HUNGER GAMES. Die Tribute von Panem” enführt Panem-Fans hinter die Kulissen der Dreharbeiten und enthält u.a. exklusives Bildmaterial und Interviews mit den Darstellern Jennifer Lawrence, Liam Hemsworth, Josh Hutcherson und Regisseur Gary Ross. (ISBN 978-3-7891-3223-0, € (D) 12,95)

“Das offizielle Handbuch zu den Tributen: THE HUNGER GAMES. Die Tribute von Panem” stellt die 24 Tribute vor und begleitet sie auf ihrem Weg in die Arena der 74. Hungerspiele von Panem. (ISBN 978-3-7891-3224-7, € (D) 8,95).

Die Filmausgabe des ersten Bandes “Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele” erscheint parallel als Klappenbroschur mit Filmbildern. (ISBN 978-3-7891-3222-3, € (D) 12,95)
Oetinger audio veröffentlicht eine Sonderausgabe des Hörbuchs in Filmoptik. (ISBN 978-3-8373-0602-6, € (D) 19,95)  Sprecherin Maria Koschny ist auch im Film die Synchronstimme der Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence und wurde gerade für den Deutschen Hörbuchpreis 2012 als “Beste Interpretin” für “Die Tribute von Panem. Flammender Zorn” nominiert.

Panem-Fans können sich außerdem auf eine Reihe von Fanartikeln freuen. Das passende Notizbuch und den Spotttölpel als Brosche, Halskette und Schlüsselanhänger liefert Oetinger ebenfalls im Filmdesign.

Insgesamt wurden von den deutschen Ausgaben der Panem-Trilogie bislang über 700.000 Exemplare verkauft.
Internet: http://www.dietributevonpanem.de/buecher/filmbuchausgaben/

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Tribute von Panem: Die Welt wird zusehen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018