Mit Qualität punkten

Aktuelle Erkenntnisse zur Servicefrage, die auch Buchhändler umtreibt: Im gesamten deutschen Einzelhandel wächst die Nachfrage nach Qualität, Abwechslung und Vielfalt jenseits der ausgetretenen Konsumpfade, hat das Institut für Handelsforschung (IfH) ermittelt. 
Die Analyse der Umsatzzahlen zeigt: Nach dem Boom der Discounter und Fachmärkte, gefolgt von preisaggressiven Filialisten zulasten des kleinbetrieblichen Fachhandel, Supermärkte und Kaufhäuser, dreht sich inzwischen das Bild. Traditionelle Lebensmittelhändler haben in den vergangenen zwei Jahren wieder zugelegt, deutlich mehr als die günstigere Konkurrenz. Hohe Wachstumsraten zeigten dem IfH zufolge insbesondere Händler in der Nische, darunter Museumsshops, Geschäfte in Freizeitanlagen, Sanatorien oder auf Besuchermessen. Der Rückgang der Kauf- und Warenhäuser sowie des kleinbetrieblichen Fachhandels werde so zumindest verlangsamt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mit Qualität punkten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    4
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    13.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis