Unter einem Dach

De Gruyter hat seine neue Plattform „De Gruyter Online“ gelauncht. Der Wissenschaftsverlag hat dort seine bisher separat geführten Internetseiten zusammengeführt: Titelrecherche und elektronische Inhalte sind nun auf einer Internet-Plattform integriert. 
Laut Verlag ermöglicht „De Gruyter Online“ die Recherche zu 52.000 Titeln, knapp 155.000 Buchkapiteln und mehr als 220.000 Zeitschriften-Aufsätzen. Ab Februar 2012 sollen die hauseigenen Datenbanken und angereicherten E-Book-Titel ebenfalls online zugänglich gemacht werden. 

Auf der neuen Internetplattform ist ein unmittelbarer Zugang zu den gekauften Inhalten möglich, zudem könnten sich Forscher die von Ihnen benötigten Inhalte als eigene Publikation zusammenstellen. „De Gruyter Online nutzt die Möglichkeiten, die die Digitalisierung wissenschaftlicher Inhalte bietet, konsequent“, erklärt Verleger Sven Fund in einer Mitteilung. „Statt des recht starren Vertriebs vorgefertigter Bücher und Zeitschriften entscheidet nun der Kunde, was er in welcher Zusammenstellung kaufen möchte.“

Auch Benutzeroberfläche und Suchfunktion wurden optimiert, zudem wurden neue Funktionen integriert: Nutzer können jetzt auf individuelle Benachrichtigungen oder Notizen zugreifen, Suchanfragen speichern oder sich ein virtuelles Bücherregal für Titel, Kapitel bzw. Artikel einrichten (weitere Details auf der Internetseite von De Gruyter). 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Unter einem Dach"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 14. Juli - 16. Juli

      Vivanti Dortmund

    2. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    3. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    4. 21. August - 25. August

      Gamescom

    5. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking