Von Huhn und Violine

Nach „Persepolis“ im Jahr 2007 kommt mit „Huhn mit Pflaumen“ am 5. Januar die zweite Verfilmung einer Graphic Novel von Marjane Satrapi in die Kinos.

2004 erschien bei Edition Moderne der Satrapis „Persepolis“. Drei Jahre später verfilmte die Zeichnerin die Geschichte über ihre Jugend in Teheran mit dem französischen Regisseur Vincent Paronnaud. Der Zeichentrickfilm gewann unter anderem den Preis der Jury bei den Filmfestspielen von Cannes und wurde für den Oscar und den Golden Globe nominiert. Jetzt liefern Satrapi und Paronnaud ihre zweite gemeinsame Arbeit ab. Grundlage des Films bildet Satrapis 2006 erschienene Graphic Novel „Huhn mit Pflaumen“ (Edition Moderne), in der die Geschichte von Satrapis Uronkel erzählt wird.

Teheran 1950: Im Streit mit seiner Frau (Maria de Medeiros) geht die unersetzliche Violine des begnadeten Musikers Nasser Ali  Khan (Mathieu Amalric) zu Bruch. Ein Ersatz ist nicht denkbar und so beschließt Nasser Ali sich hinzulegen und zu sterben. Auch sein Leibgericht Huhn mit Pflaumen soll ihn davon nicht abbringen können. Den Tod erwartend, lässt er die wichtigsten Ereignisse seines Lebens noch einmal Revue passieren. Eine besondere Rolle nimmt dabei Irâne (Golshifteh Farahani) ein, seine unerfüllte Liebe, die er nie vergessen konnte.

Satrapi wurde 1969 in Iran geboren. Heute lebt sie als Zeichnerin und Kinderbuchautorin in Paris. Auf Deutsch sind von  ihr außerdem die Werke „Sticheleien“ (Edition Moderne) und „Marie und die Nachtmonster” (Bloomsbury) erschienen.

 Hier ist der Trailer:

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Von Huhn und Violine"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    11.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)

    Letzte Kommentare