Spannung geht am besten

„Der Beobachter“ von Charlotte Link war das meistgekaufte Buch des zurückliegenden Weihnachtsgeschäfts. Auch in der Woche unmittelbar vor Weihnachten war die Taschenbuch-Originalausgabe (9,99 Euro) von Blanvalet der Topseller, der im Buchhandel vom Stapel verkauft wurde.

Am zweithäufigsten wurde im Weihnachtsendspurt die 2009/10 bereits in Schweden sehr erfolgreiche Flucht- und der Lebensgeschichte eines eigensinnigen Greises eingekauft. „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg…“ (Carl’s Books, 14,99 Euro) ist der Debütroman von Jonas Jonasson.

Für besonders hohe Umsätze haben vor allem die beiden 24,99-Euro-Titel gesorgt, die Steve-Jobs-Biografie auf Rang 3 und das Finale der „Eragon“-Saga auf Rang 5.

Auf Platz 4 hat sich in der in der Weihnachtswoche ein Wallander-Krimi von Henning Mankell geschoben, der offiziell erst 2012 erscheint. „Der Feind im Schatten“ (dtv, 10,95 Euro) war zuvor bereits als Hardcover (bei Zsolnay) erfolgreich und stand im Frühsommer 2010 sogar an der Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste. 45.

Die erfolgreichsten Titel der Weihnachtswoche spiegeln die aktuellen Bestsellerlisten wider.  

Wegen eines Datenbankfehlers war bei den Taschenbuch-Romanen zunächst fälschlicherweise „Schneller als der Tod“ als Nr.1 statt auf Rang 45 angezeigt worden. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Spannung geht am besten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.