Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Unternehmensgruppe Dr. Eckert eröffnet vier Filialen nach Umbau neu

Am Montag, 21. November, wurde die Eckert-Filiale am Bahnhof in Winnenden (Baden-Württemberg) nach mehrwöchigem Umbau neu eröffnet. Mit einem Investitionsaufwand von rund 100.000 € wurden einschneidende Veränderungen realisiert. Neben der komplett neuen Möblierung ging es um die Optimierung des Flächenzuschnitts, um das Sortiment besser präsentieren zu können. Dazu mussten auf der rund 100 qm großen Verkaufsfläche Wände und Säulen entfernt und teilweise versetzt werden. Neben einer neuen großen Getränkekühlung wurde auch die Außendarstellung verbessert: In zwei großen Schaufenstern können nun Presse und Buch prominenter vorgestellt werden. Nach zwei Monaten in einem Ausweich-Container freuten sich Filialleiterin Maren Jesse und ihre sechs Kollegen, den Geschäftsbetrieb unter normalen Bedingungen wieder aufnehmen zu können. Das Sortiment bleibt unverändert: Presse, Buch, Tabakwaren, Raucherbedarf, Lotto/Toto und Süßwaren.

Im Oktober sind gleich drei sächsische Eckert-Filialen nach grundlegenden Renovierungsmaßnahmen wieder eröffnet worden. Am 1. Oktober starteten Eckert-Filialleiterin Petra Klebert und ihr Team in der Zwickauer Scheffelstraße wieder durch: Mit 1350 Presse-Präsenztiteln, Tabakwaren, Raucherbedarf, Geschenkartikeln sowie den Dienstleistungsangeboten Lotto, Post und Nahverkehrs-Ticketverkauf liegt diese 202 qm große Filiale in einem Nahversorgungszentrum. Nah dran am Kunden sind jetzt auch wieder Eckert-Filialleiterin Inge Schlott und ihr Verkaufs-Team in der Zwickauer Marchlewskistraße. Seit dem 22. Oktober präsentiert sie ihr 67 qm großes Geschäft nach der Renovierung in neuem Gewand. Auch hier werden neben 1500 Presse-Präsenztiteln, Tabakwaren, Raucherbedarf, Büchern, Schreibwaren und Geschenkartikeln diverse Service-Angebote gemacht – darunter Lotto, Post und Ticketverkauf.

Schon am 13. Oktober wurde die Eckert-Filiale am Bahnhof Pirna nach achtwöchigem Umbau wiedereröffnet. Filialleiterin Ines Harsdorf und ihr Team starten nach der zwei Jahre dauernden Sanierung des Bahnhofs samt Erneuerung des Bahnhofsvorplatzes mit einem rundum renovierten Geschäft (134 qm) durch. Jetzt können die Kunden durch einen zweiten Zugang direkt vom Bahnsteig die Filiale betreten, um auf dem Weg vom Zug in die Stadt einen schnelleren Einkauf zu ermöglichen. 1750 Presse-Präsenztitel, Coffee to go und Süßwaren, Tabakwaren und Raucherbedarf, Bücher, Karten und Geschenkartikel sind ebenso im Angebot wie Lotto-/Toto-Dienstleistungen

Quelle: Dr. Eckert

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Unternehmensgruppe Dr. Eckert eröffnet vier Filialen nach Umbau neu"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften