Neuer Burgherr für Ritter Rost

Der Carlsen Verlag hat die wesentlichen Rechte des Terzio Verlags, einschließlich der Rechte am Kinderbuchmusical „Ritter Rost, gekauft. Wie der Verlag mitteilt, soll die Marke „Terzio“ zum Jahreswechsel als eigenes Imprint am Standort Hamburg weitergeführt werden. Als verantwortlicher Programmleiter soll künftig Frank Kühne von Carlsen die Marken inhaltlich vorantreiben.

Die am Standort München verbleibende Möllers & Bellinghausen GmbH von Ralph Möllers und seiner Ehefrau Iris Bellinghausen soll künftig mit der bisherigen Belegschaft als Lizenznehmer die Musik-, Bühnen-, Film/TV- und sämtliche Nebenrechte der Marke Ritter Rost anbieten und vermarkten, sowie für Programmentwicklung und -vermarktung als Dienstleister eng mit Carlsen kooperieren. Möllers und Bellinghausen wollen unter dem neuen Imprint Quinto weiterhin als unabhängiger Kindermedienverlag publizieren.

„Die Herausforderungen eines sich wandelnden Marktes aus eigener Kraft zu meistern, ist für einen kleinen Verlag wie Terzio in den letzten Jahren immer schwieriger geworden. Um die Stoffe unserer Autoren bestmöglich zu vermarkten, brauchen wir einen starken Partner“, begründet Ralph Möllers, Geschäftsführer von Möllers & Bellinghausen Verlag, seine Entscheidung.

Carlsen-Verleger Klaus Humann beschreibt Terzio als „mutigen Wegbereiter und kreativen Impulsgeber für neue mediale Formen“ und damit als „optimalen Partner“ bei der Weiterentwicklung digitaler Produkte für Kinder.

Der Handel erhält die Terzio-Vorschau Frühjahr 2012 bereits im Paket mit den Carlsen-Katalogen. Das Terzio-Programm wird ab dem 1. Januar 2012 vom Carlsen-Vertriebsteam angeboten, die Auslieferung erfolgt über Koch, Neff & Oetinger, zusammen mit den Carlsen-Büchern.

Die Bonnier-Media-Tochter Carlsen belegt mit einem Jahresumsatz von 60,4 Mio Euro (2010) aktuell Platz 24 im buchreport-Ranking der 100 größten Verlage.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neuer Burgherr für Ritter Rost"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  3. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018

  4. 2. Oktober - 4. Oktober

    Digital Book World

  5. 4. Oktober - 6. Oktober

    InsightsX