Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

RWS Verlag: ZIP-online jetzt optimiert für mobile Nutzung

Die ZIP immer im Griff: Ab sofort ist ZIP-online, die Netzversion der ZIP – Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, für die mobile Nutzung optimiert. Damit ist der Zugriff auf eine der wichtigsten wirtschaftsrechtlichen Zeitschriften Deutschlands überall unterwegs möglich. Es genügt, die übliche Web-Adresse www.zip-online.de einzugeben, die Zuordnung der Darstellung zum mobilen Browser eines Smartphones erfolgt automatisch.

Der ZIP-Ticker informiert Sie stets über die aktuellen Entscheidungen; das neueste Heft ist über einen eigenen Menüpunkt aufrufbar. Die Benutzerführung erfolgt intuitiv, auch das elektronische Volltextarchiv der ZIP erschließt sich mühelos. Fußnoten sind per Daumendruck abrufbar, anschließend kann der Leser genau an der vorigen Stelle mit der Lektüre fortfahren. Alle Hefte sind nach Jahrgängen geordnet dargestellt. Über eine Suchfunktion können einzelne Beiträge oder Entscheidungen schnell und präzise aufgefunden werden.

In den letzten Jahren hat sich ZIP-online als elektronisches Pendant und perfekte Ergänzung der Zeitschrift im Netz etabliert. Die gesamte ZIP ist dort verfügbar: Alle Hefte seit der ersten Ausgabe vom 20. Januar 1980 sind online zugänglich und können nun auch bequem über das mobile Internet abgerufen werden

Die Beiträge sind voll zitierfähig: Bei der Darstellung werden die Seitenangaben der gedruckten Ausgabe 1:1 übernommen. Für alle Abonnenten der Print-Ausgabe ist der Online-Zugang kostenfrei; ansonsten können Beiträge durch Click & Buy auch einzeln erworben werden.

Über die ZIP – Zeitschrift für Wirtschaftsrecht:

Die ZIP ist eine der führenden wirtschaftsrechtlichen Zeitschriften in Deutschland mit den thematischen Schwerpunkten Insolvenz- und Sanierungsrecht, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Bank- und Kreditsicherungsrecht sowie Wirtschaftsvertragsrecht. In der ZIP erscheinen wöchentlich praxisorientierte und meinungsbildende Aufsätze aus der Feder anerkannter Experten zu aktuellen Themen aus Rechtsprechung und Gesetzgebung. Zudem werden in der ZIP die kompletten Volltexte der einschlägigen Entscheidungen der obersten Bundesgerichte sowie alle wichtigen und weiterführenden Entscheidungen der Instanzgerichte veröffentlicht.

Über den RWS Verlag:

Der Kölner RWS Verlag gehört zu den bekannten Fachverlagen für Wirtschaftsrecht. Der Schwerpunkt im Buchprogramm liegt bei den Gebieten Insolvenzrecht, Gesellschaftsrecht sowie Bank- und Kapitalmarktrecht. Der RWS Verlag ist zudem renommierter Anbieter von Seminaren zum Wirtschafts- und Insolvenzrecht. www.rws-verlag.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "RWS Verlag: ZIP-online jetzt optimiert für mobile Nutzung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.