Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Kurzes Gastspiel am Rhein

Die wohl erstaunlichste Personalie des Monats: Die Bestseller-Macherin Silvia Kuttny-Walser muss nur fünf Monaten nach dem Wechsel von Random House an den Rhein Bastei Lübbe wieder verlassen. Der Verlag habe zum 5. November die Zusammenarbeit mit der Programm-Geschäftsführerin beendet, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Programmleitung innerhalb der Geschäftsführung übernimmt ab sofort wieder Klaus Kluge, zusätzlich zu seinen Aufgaben als Geschäftsführer Marketing/Vertrieb/Presse. Bodo Horn-Rumold übernimmt in seiner Eigenschaft als Baumhaus-Verleger zusätzlich die Geschäftsführung des Boje-Verlags; Paula Peretti bleibt unverändert Programmleiterin von Boje.

Auf Nachfrage von buchreport.de erklärte Lübbe-Geschäftsführer Thomas Schierack, dass die neue Verteilung der Aufgaben von Kuttny-Walser keine interimistische Lösung sei; man sei nicht auf der Suche nach einem neuen Programm-Geschäftsführer.

Kuttny-Walser hatte nach 21 Jahren an Bord von Random House die Neumarkter Straße im Frühjahr 2011 verlassen. Die bisherige Verlagsleiterin von Blanvalet, Penhaligon, Limes und Random House Entertainment dockte als Programm-Geschäftsführerin bei Lübbe an.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kurzes Gastspiel am Rhein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.