Pleiten, Porno und Preise

In kaum einem Monat war die Zusammenstellung der meistgeklickten Artikel auf buchreport.de inhaltlich ähnlich vielfältig wie im Oktober 2011. Das Spektrum reicht vom neuen iPad-Rivalen über die Könemann-Neuausrichtung bis hin zum Erotik-Angebot bei weltbild.de. Auffällig ist besonders, dass ein Blog-Text ganz vorne liegt: Die von buchreport-Lesern per Twitter & Co. oft zur Lektüre empfohlene Amazon-Analyse von Joachim Leser.

1. Augsburg will Apple ausstechen

2. Amazon-Blogtext von Joachim Leser

3. Ranga Yogeshwar über die Herausforderungen der Digitalisierung

4. Das E-Commerce-Paket der MVB polarisiert

5. Weltbild bezieht Stellung zu Pornografie-Anschuldigungen

6. In Hagen gehen die Lichter aus / Könemann

7. Buchmesse-Dossier von buchreport

8. Dankesrede von Friedenspreis-Träger Boualem Sansal

9. Die Preise der Buchmesse

10. Lübbe will Eichborn kaufen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Pleiten, Porno und Preise"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau