Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Wieder auf eigenen Beinen

Piper hat seine Mehrheitsanteile am Frankfurter Westend Verlag rückwirkend zum 1. Januar 2011 verkauft. Unter der Führung von Co-Verlagsgründer Markus J. Karsten (zweiter Gründer war 2004 Michael Morganti) und der früheren Random-House-Gesamtvertriebsleiterin Buchhandel Susanne Lange Wissinger soll die seit 2008 bestehende Vertriebskooperation mit Piper (hier mehr) aber beibehalten werden.

Auf Anfrage von buchreport.de erklärt ein Verlagssprecher, dass Karsten und Lange, nachdem Piper seine Anteile abgestoßen hat, jetzt die Hauptgesellschafter im vierköpfigen Verlag seien. Die Kooperation mit Piper umfasse Vertrieb, Verkauf und Auslieferung; Lesungen und besondere Marketingmaßnahmen würden vom Westend Verlag direkt organisiert. Anfang September sei der Verlag in neue Räumlichkeiten die Innenstadt  von Frankfurt am Main gezogen.

Lange, bis 2010 Gesamtvertriebsleiterin für den Buchhandel und zuletzt Leiterin des Kundenmanagements bei Random House, war ebenfalls zum 1. September zum Westend Verlag gewechselt. An der Seite von Karsten verantwortet sie die Bereiche Vertrieb, Marketing und Herstellung, während Karsten Programm, Presse und kaufmännische Geschäftsführung innehat.

Der Sachbuchverlag publiziert jährlich rund 15 Titel zu den Themen Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Ökologie. Außerdem startete in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der „taz“ eine neue Buchreihe, die aktuelle gesellschaftspolitische Themen aufgreift.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wieder auf eigenen Beinen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Was ist möglich? Was hat Potenzial? Und was…  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten