Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Forum Independent wächst um vier Verlage

Die zum Jahresbeginn gegründete Vertriebskooperation Forum Independent GmbH (ehemals UTB Forum) hat vier weitere Verlage gewonnen. Ab dem 1. April 2012 übernimmt Forum Independent den Buchhandelsvertrieb der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft, des Primus Verlags, des Theiss Verlags und des Verlags Philipp von Zabern, inklusive der Imprints Lambert Schneider, Auditorium Maximum und Reprint Verlag Leipzig. Damit wird Forum Independent zu einer auslieferungsübergreifenden Vertriebskooperation, da die neu hinzukommenden Verlage weiterhin über KNO-VA ausliefern. So wie die bisherigen forum independent Verlage bei Brockhaus Commission liefern die neuen Verlage auch über KNO-VA künftig gebündelt und auf gemeinsame Rechnung.

Mit dem Beitritt der vier neuen Verlage nimmt die Titelzahl des von Forum Independent vertriebenen Programms um fast 100% zu. Besonders erweitert sich das Sachbuchangebot, aber auch Fach- und Lehrbuch werden gestärkt.

Die in der forum independent GmbH zusammengeschlossenen Verlage:

  • Böhlau Verlag, Köln und Wien
  • facultas/wuv, Wien, mit Maudrich Verlag
  • Wilhelm Fink Verlag, München/Paderborn, mit konstanz university press, Konstanz
  • Hamburger Edition, Hamburg
  • Haupt Verlag, Bern
  • Gunter Narr Verlag, Francke Verlag, Attempto Verlag, Tübingen
  • Primus Verlag, Darmstadt
  • Reinhardt Verlag, München
  • Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn
  • Konrad Theiss Verlag, Stuttgart
  • UTB GmbH, Stuttgart
  • UVK Verlagsgesellschaft, Konstanz
  • Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen
  • vdf Hochschulverlag, Zürich
  • WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft), Darmstadt
  • Verlag Philipp von Zabern, Darmstadt

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Forum Independent wächst um vier Verlage"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    4
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    13.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis